impuls | August - Oktober 2022

Innehalten

Was brauchen Sie, um richtig glücklich zu sein? Wenn Sie jetzt eine Liste von

Wenn es irgendwo einmal Chaos gibt, sortiert es sich neu. Ja und bevor sich alles neu sortiert, ruckelt es ordentlich. Es geht jeden Tag die Sonne auf. Die Jahreszeiten nehmen ihren Lauf. Auch die Natur, die einmal richtig zerstört wurde, regeneriert sich wieder, wenn sie einfach SEIN darf. Wir haben die Geschenke des Lebens und damit wundervolle Vorbilder jeden Tag um uns. So ist es auch mit uns Menschen. Wir regenerieren uns wieder, wenn wir uns das einfache SEIN wieder erlauben. Wir werden dankbar, wenn wir auf das schauen, was wir alles sind, haben und können. Wir (Erwachsenen) werden innerlich sicherer, wenn wir die Verantwortung für das eigene Leben wirklich übernehmen. Wir werden entspannter, wenn wir nicht nach äußerer Anerkennung streben würden, stattdessen wieder lernen, uns selbst zu lieben und anzunehmen und anzuerkennen wie wir sind.

Menschen, Situationen und Dingen aufzählen müssen, sind Sie ein/e Jäger/in. Sie wären auf der Jagd nach dem Glück, damit Sie es von außen in Ihr (leeres) Innenleben aufsaugen können. Möglicherweise werden Sie sich nie satt und glücklich fühlen. Dass ich so etwas schreibe, ist hart, richtig? Manch' lesende Gefühlswelt wird aufbrausen... Und ich verstehe es sehr gut. Denn die äußeren Genüsse, zufriedene Mitmenschen, ein liebevolles persönliches Umfeld sind unfassbar wertvoll. unglücklich? Warum? Sie atmen doch noch. Ihr Herz schlägt noch. Es ist in Ihnen alles da, was Sie zum Leben brauchen. Wenn Sie es einmal geschafft haben, etwas aufzubauen, schaffen Sie es wieder. Doch, wenn alles wegfällt im Leben, was bleibt dann? Werden Sie

20

Made with FlippingBook Digital Publishing Software