Meditationszentrum Programm 2/2018

Übungstage »Orte der Mystik« Solange wir auf dieser Erde leben, leben wir »verortet«. Auch unsere Gottesberührung kennt Orte. Es sind nicht nur Kathedralen und Meditationsräume, es sind meist ganz alltägliche Räume und Plätze. Die Übungstage öffnen unseren Blick auf verschiedene Lebensorte, an denen das Geheimnis Gottes erfahrbar werden und wir zu unserem eigenen Geheimnis finden können. Elemente: Einführung in das jeweilige Thema,

meditatives Sitzen (auf den Tag verteilt 5 x 20 min), biblische und spirituelle Texte, Elemente aus Kunst und Musik, vertiefende Übungen, Impulse für unser Handeln, Abschlussritual Helmut Schlegel OFM, Ricarda Moufang

Kursleitung:

Kosten:

15 € pro Übungstag

Ort:

Krypta

Die Übungstage können sowohl einzeln als auch insgesamt besucht werden. Übungstag 1: Natur und Kosmos Gottsuche in der Natur, in den Wundern des Kosmos, auf dem Spaziergang im Wald, auf Pilgerpfaden … Dieser Übungstag will unsere äußeren und inneren Sinne dafür öffnen.

Zeitpunkt:

Sa 13.10. 2018 (Beginn 10:00 Uhr, Ende 17:00 Uhr)

Bitte bis 08. 10. 2018 anmelden unter Kurs-Nr. 4

Übungstag 2: Mein Zuhause Gottessuche in meinen vier Wänden.

Gerade auch unser Zuhause hat eine eigene Ausstrahlung und bietet uns Zeiten mystischer Erfahrungen. Ein Tag, um die geheimnisvollen Schätze zu entdecken, die ganz nah sind.

Zeitpunkt:

Sa 24.11. 2018 (Beginn 10:00 Uhr, Ende 17:00 Uhr)

Bitte bis 19. 11. 2018 anmelden unter Kurs-Nr. 8

Drei weitere Termine sind für das 1. Halbjahr 2019 geplant: Übungstag 3: Stadt und Straße Übungstag 4: Wüste Übungstag 5: Klöster und Kirchen

10

Made with FlippingBook flipbook maker