Fortbildung und Qualifizierung | 2. Schulhalbjahr 2019/2020

Fortbildungsprogramm - Qualifizierung

■ ■ Kreativwerkstatt zum Thema Schöpfung Du hast uns deine Welt geschenkt … Schöpfung erzählen, erleben, gestalten, basteln und bewahren … Woher kommt die Welt? Wie ist sie entstanden? Wer hat sie gemacht? Wieso gibt es mich auf der Welt? Fra- gen, die bereits von kleineren Kindern gestellt werden und deren Herausforderung darin liegt, sie altersge- recht zu diskutieren. Der Kompetenzerwerb liegt dabei vom Nachdenken können über die Welt als Schöpfung Gottes bis zum Verstehen können, dass Bibel und Na- turwissenschaften einander nicht ausschließen, sondern Antworten auf unterschiedliche Fragestellungen geben. Mit Blick auf diese Anforderungen ist es Anliegen der Veranstaltung, für die verschiedenen Klassenstufen der Grundschule entsprechende Gestaltungsmöglichkeiten rund um den priesterlichen Schöpfungsbericht aus dem Buch Genesis anzubieten. Gleichzeitig wird angesichts der weiterhin steigenden Aktualität ein Schwerpunkt auf Möglichkeiten zur Bewahrung der Schöpfung liegen. Dabei sollen keine fertigen Unterrichtsreihen vorge- stellt werden, sondern es werden Materialien zur Verfü- gung gestellt, aus denen die Teilnehmer*innen auswäh- len und eigene Gedanken und Ideen entwickeln können.

ILF-Nummer:

20i610501

Termin:

23.04.2020, 14:00 - 16:00 Uhr

Montabaur

Ort:

Tagungshaus:

Amt für Katholische Religionspädagogik Konferenzraum Auf dem Kalk 11, 56410 Montabaur

Leitung:

Martina Kalb-Steudter

Schularten: Zielgruppe:

Grund- und Förderschulen

Lehrer*innen der Grund- und Förderschulen, sowie päd. Fachkräfte ILF Mainz (https://evewa.bildung-rp.de) oder über das Amt für Katholische Religionspädagogik in Montabaur

Anmeldung:

14

Made with FlippingBook Ebook Creator