Conform 2020 GER

Uncomfortable testing for a comfortable life.

Sobald ein Sessel zur Serienherstellung fertig ist, hat dieser nicht nur das Design und technische Perfektion erreicht wonach wir streben, sondern er hat auch unse- re Folterkammer – sorry, unsere Testwerkstatt überlebt. Außer der guten alten Haltbarkeitstests mit mecha- nischem Druck auf Rücken, Sitz und Fuss haben wir eigene Testapparate im Auftrag, unsere Sessel aus jedem Winkel zu ‘‘attackieren‘‘. Die Armlehnen werden einem 60 kg Druck ausgesetzt, ungefähr 20.000 Mal. Es wird ein 120 kg schwerer Sack auf den Sitz fallen gelassen und der Verstellmechanismus des Rückens wird mit Hilfe eines starken Seilzuges getestet, welches wiederholend den Rücken mit einem Gewicht von 40 kg nach hinten zieht – ca. 100.000 Mal. Immer mal wieder wählen wir einen nichtsahnenden Sessel aus unserer Produktion aus, um zu testen, ob unser Anspruch auf Qualität beibehalten wird. Ein wenig Stress muss ja ein Sessel aushalten können- besser gesagt – viel aushalten, vor allem ein Conform Sessel.

12

Made with FlippingBook - professional solution for displaying marketing and sales documents online